BEI MIR DREHT SICH 

ALLES UM DICH!

STECKBRIEF

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Vero(nique) und ich bin gebürtige Luxemburgerin. Ich bin Personal- und Athletiktrainerin mit Leib und Seele und seit 2019 in München beheimatet.

 

Als ehemalige Luftakrobatin (Poledance allen voran) habe ich in Innsbruck eines der ersten Poledance Studios Österreichs Anfang 2011 eröffnet. Ich schrieb neue Konzepte, bildete meine Trainer aus und holte neue Trainingstools in mein Studio. So kam ich auch zu TRX und widmete mich nach und nach mehr der Fitnessbranche. Als Unternehmerin lud ich zahlreiche internationale Trainer nach Innsbruck und organisierte diverse Workshops und Events. Auch als Jurymitglied bei Poledancemeisterschaften in Washington D.C. durfte ich mitwirken.

 

Ich lebte zwischendurch in New York und München und reiste viel zu anderen Coaches, um mich stetig zu inspirieren und weiterzubilden. Seit 2016 bin ich als Ausbilderin für TRX und Let´s Bands in Österreich und Deutschland unterwegs. Zum Team der Coaches der Women´s Health Camps darf ich mich u.a. als Expertin für Bodyweight Training und TRX Training zählen. 

 

Meine Liebe zum Sport gepaart mit meiner fachlichen Kompetenz lassen meine Kunden durch Motivation und Wissen ihre körperliche Bestform erreichen. Ich liebe es Menschen durch Bewegung und ausgewogene Ernährung zu inspirieren.  Mit meiner guten Laune, individuellen Betreuung und Fokus auf die gesetzten Ziele, verändere ich das Leben meiner Kunden und führe sie zum Erfolg.

 

Ich freu mich auch Dich auf Deinem Weg zum Ziel zu begleiten.

Ist Personal Training das richtige für dich?

Mache jetzt den kostenlosen online Fitnesstest und erfahre sofort, ob und welches Personal Training das Richtige für dich ist.

WERDEGANG

2011

Eröffnung eigenes

Pole Dance Studio

2013

Aerial Dance Ausbildung

Aerial Hoop Ausbildung

2015

Lets Bands Coach Ausbildung

2018

Nutrition Professional Ausbildung

Personal Trainerin in München

2012

Anti Gravity Yoga

Ausbildung

2014

TRX Ausbildungen

Start Personal Training

2016

Movement Professional Ausbildung

Mastertrainerin TRX & Lets Bands

Verkauf Pole Dance Studio

Kurzinterview: 5 Fragen an Vero

1. Wie bist du Personal Trainerin geworden?

Seit ich denken kann hatte ich immer eine lehrende Funktion. Als Jugendliche gab ich jüngeren Nachhilfe in Deutsch, Französisch oder Mathe. 

Kurze Zeit später arbeitete ich für die Caritas Luxemburg als Snowboardlehrerin im Ausland, meine ersten Auslandseinsätze quasi. Mit 20 eröffnete ich mein eigenes Tanzstudio in Österreich und unterrichtete hauptsächlich Gruppenkurse. Immer wieder wurde ich für Einzelunterricht gebucht. Ich merkte, dass die Kundinnen wesentlich mehr Fortschritt machten, als im Gruppenkurs. Da man sich als Trainer voll und ganz dieser einen Person widmen kann.

Als ich TRX Training und Functional Training implementiere, bekam ich immer mehr Anfragen. Daraufhin fing ich an mich mehr damit zu beschäftigen und bildete mich als Personal Trainerin weiter. Nach und nach legte ich die Gruppenkurse ab und veränderte auch meine Philosophie in dieser Kategorie. Ich habe mich von der Trainerin zum Coach entwickelt.

Und somit fokussiere ich mich seither auf das Personal Training und Kleingruppentraining.

 

2. Wie lauft das Personal Training bei dir ab?

Nachdem sich ein/e Kunde/in dazu entschieden hat, Personal Training mit mir durchzuführen, nehmen wir als erstes den IST-Zustand auf.  Mit einem ausführlichen Anamnesebogen, sowie ein paar motorischer Tests geht es an die Zielsetzung.

 

Je nach Ziel des Kunden werden Zwischenziele gesetzt, welche wir regelmäßig überprüfen. Je nach Möglichkeit trainieren wir dann 1-3x/ Woche zusammen. Individuell wird abgestimmt, ob man das Thema Ernährung aufgreift oder nicht. Der Kunde bekommt von mir „Hausaufgaben“ die von Morgenritualen über mehr Bewegung im Alltag, oder sogenannten „corrective exercises“ rangieren können. Ich gestalte meine Trainings mit sehr viel Leidenschaft, Abwechslung und vor allem Spaß!

 

3. Warum machst du Personal Training?

Aufgrund der 1:1 Betreuung ist Personal Training wesentlich effektiver als ein Gruppenkurs. Als Coach kannst du dich zu 100%  deinem Kunden widmen, die Fehlerquote und somit die Verletzungsgefahr auf der einen Seite minimieren, und durch die intensive Betreuung die Leistung auf der anderen Seite maximieren.

 

Es entsteht eine intensivere Form des Vertrauens und somit des Commitments. Personal Training geht weit über das sportliche Training hinaus. Ich möchte Menschen dort abholen wo sich gerade in ihrem Leben befinden um sie dann zu inspirieren, besser zu werden, jeden Tag auf Neue, in allen Bereichen ihres Lebens. Der Mensch wird ausgeglichener, zufriedener und entwickelt einen neue LEBENSphilosophie. Bewegung hat einen positiven Einfluss auf so viel mehr Bereiche des Lebens.

Daher mein Motto: "BEWEGUNG IST LEBEN".

 

4. Welche Personen trainieren bei dir?

Bei mir trainieren viele Frauen (nicht ausschliesslich), jeden Alters mit dem Ziel abzunehmen, „straffer werden“ oder einfach nur fit zu werden/bleiben. Vom Studenten, Bürokaufmann/Sekrtetärin, Ärzte,  Geschäftsführer, bis zu Senioren.

Auf der anderen Seite trainiere ich aber auch Leistungssportler wie beispielsweise Boxer vor ihrer Kampfphase, Leichtathleten und Fussballer die schneller und agiler werden wollen als auch Crossfitter die mich in Mobilitythemen um Rat bitten. 

 

5. Was muss man mitbringen, um bei dir zu trainieren?

Mitbringen musst du ausser deinem Körper, Sportkleidung und natürlich Motivation nichts. Ich kümmer mich um alles weitere. 

KONTAKT

WhatsApp

+49 15120538433

vero@verovegas.com

FOLGE MIR

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

ONLINE FITNESSTEST