© 2018 by Vero Vegas

Impressum

AGB

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

Solltest Du Fragen haben oder einen persönlichen Termin mit mir wünschen, kontaktiere mich schnell und unkompliziert über das Kontaktformular. Ich freue mich über Deine Nachricht.

Tahini ChickenPea(ce)

March 2, 2018

Noch keine Ahnung was Du am Wochenende kochen könntest? Ich stelle Dir heute meine marokkanisch angehauchte Kreation vor, die du bestimmt so noch nicht probiert hast. : )

 

 


 

Tahini ChickenPea(ce)

 

Zutaten für 2 Portionen:

 

- 400 gr Hühnerbrustfilet 

- 1 grosse Zwiebel

- 1 Dose (240gr Abtropfgewicht) Kichererbsen

- 400ml Kokosmilch 

- 4 Esslöffel Tahini (Sesampaste)

- 300gr frische Champignons 

 

 

Zwiebel würfeln und mit Kokosöl in einer Pfanne oder Wok anbraten. Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und nach belieben Cayennepfeffer und Chillies würzen. Die Pilze putzen und in Schieben schneiden, dann mit dem Huhn zusammen (nach Belieben scharf) anbraten. Anschliessend Tahini und Kokosmilch in einer Schüssel verrühren und in die Pfanne geben. Das Ganze etwas köcheln lassen. 

In der Zwischenzeit die Kichererbsen abtropfen lassen und kurz vor Schluss geben. Das Ganze weiter köcheln lassen und nach ca 10min ist dein Tahini ChickenPea(ce) à la Vegas bereit von Dir und Deiner besseren Hälfte verspeist zu werden.

 

Je nach Vorlieben, lässt sich das entweder so essen oder wer eine kohlenhydratreichere Mahlzeit bevorzugt, einfach als Beilage Couscous, Reis oder Quinoa bereitstellen.

 

Shahiat jayida! (Guten Appetit auf Arabisch)

 

 

 

 

 

 

Please reload

Please reload

Letzte Einträge

February 9, 2018

January 29, 2018

January 22, 2018

Please reload

Join My Mailing List